Die MDM Münzhandelsgesellschaft Deutsche Münze – kurz MDM – ist das größte Münzhandelshaus der Welt. Initialzündung für die Rückkehr ins TV nach 5 Jahren Abstinenz bildete der im Oktober 2015 von MINISTRY und tilly & unger realisierte, höchst erfolgreiche TV-Spot »25 Jahre Deutsche Einheit.

Anders als bisher branchenüblich, setzen die beiden Agenturen in ihren DRTV-Spots für MDM nicht ausschließlich auf die Präsentation der Münzen, sondern dramatisieren in emotionalen Geschichten deren »innere Werte«. Und das mit großem Erfolg, wie die verantwortliche MDM-Vertriebsleiterin Claudia Brinks bestätigt:

»Nach der TV-Pause waren wir vollkommen überrascht und begeistert, dass wir mit unserem Spot zum Jubiläum der Deutschen Einheit eine ganz neue Zielgruppe erreichen konnten. Diese ist mit einem Alter von durchschnittlich 30 bis 50 Jahren deutlich jünger als unsere Stammkunden. Den Erfolg haben wir nicht zuletzt dem mutigen Storytelling-Ansatz unserer beiden Agenturen zu verdanken. Für 2016 sind wir äußerst zuversichtlich, was den Erfolg der weiteren TV-Spots angeht, und wir werden immer experimentierfreudiger bei der Präsentation unserer Produkte.”

Eine Aussage, die Andreas Ollmann – Inhaber der Ministry Group – unterstreicht: »Dass MDM unseren Ideen so offen gegenübersteht, begeistert uns genauso wie die kreativen Herausforderungen, die die vielseitigen Themenwelten der Münzen mit sich bringen. Zudem ist es natürlich toll, dass wir gemeinsam mit der Leadagentur tilly & unger unseren Beitrag dazu leisten können, das etwas verstaubte Image der Münzensammler aufzupolieren.«

Kai Unger, Geschäftsführer von tilly & unger, ergänzt: »Wir freuen uns, dass wir mit den TV-Spots unsere mehr als 10-jährige Zusammenarbeit mit MDM noch einmal ausweiten können – in engem Schulterschluss mit MINISTRY, deren Qualitätsanspruch und Mentalität hervorragend zu uns passt.«

Auch der aktuelle Spot »Tradition« für die erste deutsche 20-Euro-Silbermünze lädt das Geldstück mit Emotionen und Geschichte auf. »Deutschlands Rückkehr zum Silbergeld« wird von MINISTRY und tilly & unger in Wort und Bild bewegend dramatisiert. So gelingt es, auch jüngere Zielgruppen für traditionelle Werte zu begeistern. Der Spot läuft im Januar und Februar mit einem siebenstelligen Mediabudget auf deutschen Privatsendern.

tilly & unger und MINISTRY entwickeln die Kampagnen von MDM in kreativer Hinsicht gemeinsam in gemischten, interdisziplinären Teams. Innerhalb der Ministry Group wird die MDM TV-Kampagne von 6ftRabbit Productions, der Filmproduktion der Gruppe, operativ umgesetzt. Die digitale Konzeption, Planung und Begleitung der Kampagne liegen bei der MINISTRY Kreativagentur.

Über die Ministry Group 1999 in Hamburg gegründet, realisiert die MINISTRY GmbH kreative, effiziente und plattformunabhängige Konzepte, Kampagnen und Anwendungen in den Bereichen Design, Mobile, Corporate Sites, Digital Advertising und Microsites. Die MINISTRY GmbH gehört zur 2013 gegründeten inhabergeführten Ministry Group, die als Full Service-Anbieter mit über 50 MitarbeiterInnen Marketingmaßnahmen in ATL und BTL abdeckt. Zur Gruppe gehören auch die AntTrail GmbH, Agentur für Social Media und PR, sowie die 6ftRabbit KG, spezialisiert auf die Produktion und Postproduktion von Videoinhalten. Kunden wie beispielsweise Procter & Gamble, Mitsubishi, Otto, OBI und Nikon vertrauen MINISTRY seit vielen Jahren. http://www.ministrygroup.de

Über tilly & unger Die tilly & unger Werbeagentur GmbH wurde 2005 in Hamburg gegründet. Der Schwerpunkt der inhabergeführten Agentur liegt im Direkt-, Katalog- und Abomarketing. Das 15-köpfige Team betreut Kunden wie die Richard Borek Unternehmensgruppe, die Henry Schein Unternehmensgruppe, den Rhenania Buchversand, die Missionsakademie der Universität Hamburg und das Harburger Theater. http://www.tilly-unger.de

Über MDM Münzhandelsgesellschaft http://www.mdm.de

PDF