HAMBURG, 09. Dezember 2015 – Die Hamburger digitale Kreativagentur MINISTRY, Teil der Ministry Group Holding, freut sich über Raphael Schulz als neuen Account Manager. Ab sofort gehört der 37-Jährige zum X-Team MIT, welches unter anderem für Kunden wie die MDM Münzhandelsgesellschaft, Mercedes oder Bauer Postal Network (BPN) digitale Projekte und Video-Spots plant und umsetzt.

Raphael Schulz kommt von elbdudler, wo er ebenfalls als Account Manager tätig war. Der geprüfte Wirtschaftsfachwirt ist seit knapp neun Jahren beruflich in der digitalen Welt zuhause. Weitere Stationen seiner Karriere waren die Jochen Schweizer GmbH (Teamleitung), Johannsen und Kersting Werbeagentur (Head of Digital) sowie DDB Hamburg (Junior Account Manager).

Bei Ministry soll Schulz die strategische Planung digitaler Projekte vorantreiben – dabei liegen ihm die Themen User Experience und Performance besonders am Herzen. „Genau wie bei elbdudler, wird auch bei Ministry sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Mitarbeiter selbstbestimmt arbeiten können. Daher fiel mir nach Umstrukturierungen in meinem alten Team die Entscheidung nicht schwer, bei Ministry an Bord zu gehen.“, so Schulz über seinen Wechsel.

Über die Ministry GmbH

1999 in Hamburg gegründet, realisiert die MINISTRY GmbH kreative, effiziente und plattformunabhängige Konzepte, Kampagnen und Anwendungen in den Bereichen Design, Mobile, Corporate Sites, Digital Advertising und Microsites. Die MINISTRY GmbH gehört zur 2013 gegründeten inhabergeführten Ministry Group, die als Full Service-Anbieter mit über 50 MitarbeiterInnen Marketingmaßnahmen in ATL und BTL abdeckt. Zur Gruppe gehören auch die AntTrail GmbH, Agentur für Social Media und PR, sowie die 6ft Rabbit KG, spezialisiert auf die Produktion und Postproduktion von Videoinhalten. Kunden wie beispielsweise Procter & Gamble, Mitsubishi, Otto, OBI und Nikon vertrauen Ministry seit vielen Jahren.

In der Presse bekannt wurde Ministry unter anderem durch das innovatives Arbeitgeberkonzept, etwa durch die Nominierung 2014 zum New Work Award von Xing oder den Brand Eins Artikel „Ministry Group: Hierarchie abschaffen“. Die Agentur ist in verschiedene, hierarchiefreie X-Teams gegliedert, die aus individuell für Kunden zusammengestellten Experten bestehen. Die Team mitglieder entscheiden jeweils eigenverantwortlich über Controlling, Ressourcen, Personalplanung und Kommunikation. http://www.ministry.de

PDF