*Hamburg, 18. Februar 2016 - Die Digitalexperten der Hamburger Agenturgruppe Ministry haben im Februar für den Kunden myLife Versicherung AG eine umfassende Produkteinführungskampagne konzipiert und umgesetzt. Genau wie das Versicherungsprodukt [“Mehrsicherung”](http://www.mylifedirekt.de/) selbst, sind alle Kommunikationskanäle- und inhalte für die Zielgruppe “Generation YouTube” maßgeschneidert. Aufmerksamkeit für das neue Versicherungspaket soll über die Website mehrsicherung.de, Facebook, YouTube, einen Blog, Google AdWords, WhatsApp und verschiedene Online-Werbemittel mittels Real Time Bidding generiert werden. Das fünfstellige Mediabudget wird über die Agentur Dataxu (Banner) sowie die Social Media Experten von AntTrail (Facebook Ads) verteilt. Strategische Leitgedanken der Kampagne sind “Transparenz, Verständlichkeit, Vertrauen und Preisbewusstsein” – diese werden speziell über die YouTube-Videos anschaulich transportiert.**

Mit der Einführungskampagne gelingt es der Ministry Group, das für junge Menschen meist uninteressante Thema Versicherungen attraktiv und verständlich zu präsentieren. Statt branchenüblicher, komplexer Texte wird auf maßgeschneiderte Inhalte, einen transparenten Online-Beitragsrechner sowie leicht verdaulichen Video-Content gesetzt. Im komplett animierten Video “Die Mehrsicherung - Was ist das eigentlich?” wird plakativ erklärt, welche finanziellen Risiken jungen Menschen zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn drohen können. Die Frequently Asked Questions (FAQ) kommen ebenfalls größtenteils im Videoformat daher. Darin erklärt myLife Vorstandsvorsitzender Michael Dreibrodt, weshalb junge Leute trotz Desintresse am “öden” Thema Versicherung, etwas Zeit in die Absicherung ihrer Zukunft investieren sollten. Auf diese Weise wird bei der Kernzielgruppe im Alter zwischen 20 und 30 Jahren Vertrauen geschaffen – und zwar auf gängigen Kanälen wie YouTube, Facebook und WhatsApp. Dabei wird “ihre Sprache” gesprochen und kein komplexes “Versicherungschinesisch”. Darüber hinaus ist das Produkt für junge Menschen finanziell erschwinglich und kostet nicht viel mehr als der Beitrag im Fitnessstudio oder die monatliche Handyrechnung.

Das ganzheitliche Konzept der Ministry Group ist von A bis Z inhouse entstanden: Zur Entwicklung einer fundierten Kommunikationsstrategie wurden zunächst durch die Ministry Kreativagentur zunächst Markt, Zielgruppe und Produktpotenzial analysiert. Die Strategie bildete die Basis für die Umsetzung der einzelnen Maßnahmen. Um konkret auf die Bedürfnisse der jungen Zielgruppe einzugehen, wurde die Website www.mehrsicherung.de mit individuellem Tarifrechner umgesetzt. Das smart visualisierte Versicherungspaket spricht junge Leute hier ebenso direkt an wie via der ebenfalls erstellten Werbemittel (Display & Mobile Ads). 6ft Rabbit Productions, die Filmproduktion der Ministry Group, setzte einen Produktfilm in Form eines Sketchnoting-Videos um und produzierte darüber hinaus diverse FAQ-Videos. Die Betreuung der Facebook Seite sowie des YouTube Kanals übernimmt AntTrai, die Social Media & PR-Agentur der Ministry Group.

Gesamt-Projektleitung: myLife Lebensversicherung AG

Michael Dreibrodt, Vorsitzender

Leadagentur : MINISTRY GmbH

Arne Klein / Ralph Schumann (Projektmanagement / Strategie / Filmkonzepte & Sketchnoting)

Produktion und Postproduction Filme: 6ft Rabbit Productions

Regie: Daniel Engemann Postproduction: Philip Erpenbeck, Martin Schan

Social Media Management & Marketing: AntTrail GmbH

Sebastian Keil / André Töpfer (Geschäftsführer / Social Media Manager)

Mediabudget: DataXu GmbH

Boris John

Über myLife Lebensversicherung AG

Die myLife Lebensversicherung AG bietet ihren Kunden als einziger Lebensversicherer in Deutschland ausschließlich echte Netto-Tarife, d.h. Tarife ohne Abschluss- und laufende Provisionen. Die Vergütung des Beraters erfolgt durch ein separates, individuell mit dem Kunden zu vereinbarendes Honorar. Die gesetzlichen Anforderungen der Solvabilität übertrifft die myLife Lebensversicherung AG mit 259 Prozent deutlich (Stand: 31.12.2014). www.mylife-leben.de

Über die Ministry Group

1999 in Hamburg gegründet, realisiert die MINISTRY GmbH kreative, effiziente und plattformunabhängige Konzepte, Kampagnen und Anwendungen in den Bereichen Design, Mobile, Corporate Sites, Digital Advertising und Microsites. Die MINISTRY GmbH gehört zur 2013 gegründeten inhabergeführten Ministry Group Management-Holding GmbH, die als Full Service-Anbieter mit über 50 MitarbeiterInnen Marketingmaßnahmen in ATL und BTL abdeckt. Im Ministry Group-Netzwerk ist auch die AntTrail GmbH, Agentur für Social Media und PR sowie die 6ftRabbit UG & Co. KG, spezialisiert auf die Produktion und Postproduktion von Videoinhalten. Kunden wie beispielsweise Procter & Gamble, Mitsubishi, OBI, Nikon, oder die Otto Group vertrauen Ministry seit vielen Jahren. www.ministry.de

PDF