Zurück ins Büro

Back to School Life Office Normal?

Die Corona-Pandemie ist voraussichtlich erfolgreich überstanden. Das ist schön, stellt aber viele Unternehmen und Führungskräfte vor Herausforderungen.

Wieder volle Büroräume – nach 12-15 Monaten Home Office: Was macht das mit den Mitarbeitern? Brauchen wir überhaupt noch so viel Fläche wie vorher? Wie geht eigentlich Führung in hybriden Kontexten? Und viele weitere Fragen mehr treiben Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Führungskräfte in Organisationen um. Hierzu haben wir eine Reihe von Fortbildungs- und Inspirationsangeboten zusammengestellt. Lassen Sie uns darüber sprechen, ob einige oder mehrere für Sie und Ihr Unternehmen relevant sind.

Vortrag

7 Thesen zu New work

Andreas Ollmann spricht darüber, warum wir nach Corona ganz besonders „New Work“ brauchen, als Antwort auf die VUCA-Welt mit ihren exponentiellen Entwicklungskurven. Er schlägt die Brücke zur Notwendigkeit, vom „Antworten haben“ zum „Fragen stellen“ zu kommen. Auch als Unternehmen. Was braucht es dafür? Aushalten von Unsicherheit, Bereitschaft zum Experimentieren, Suchen nach „beautiful questions“, Fehler machen, Spannungen aushalten… ein guter Einstieg in eine Diskussion oder auch tiefere Auseinandersetzung im Führungsteam oder auch mit allen Kolleginnen und Kollegen.

Dauer: etwa 45 Minuten // Interesse?

Impuls + Q&A

Führung in Teilzeit – und jetzt auch noch HYBRID LEADERSHIP?

Sebastian Keil, selbst seit Jahren Geschäftsführer im Teilzeit-Job, stellt seine Sicht auf Führung in diesem besonderen Kontext vor: Wo fängt man an? Bei Rahmenbedingungen und Anforderungen an den Arbeitgeber? Bei sich selbst und eigenen Regeln? Wie geht man mit Ängsten und der Vertrauensfrage um, welche Best Practices gibt es? Nach dem Impuls gibt es ausreichend Raum für Fragen und Antworten.

Dauer: etwa 90 Minuten // Interesse?

Leadership-Coachings

Coaching "Hybride Führung"

Führung kommt bei der digitalen Transformation eine ganz wichtige Rolle zu. Dabei sind für uns „Führungskräfte“ nicht nur in den klassischen Management-Funktionen. Aber dort auch. Allen Menschen, die in Organisationen Führung ausüben, bieten wir mit unserem Leadership Coaching eine persönliche Begleitung –  auf Basis eigener Führungserfahrung.

Dauer: pro Session 90 Minuten // Interesse?

Workshop

Let’s get “Back to Office”

In 3 Stunden eruieren wir gemeinsam die wichtigsten Eckpunkte, bevor alle wieder zurück kommen – oder eben auch nicht. Was war vor Corona essentiell? Was war im Home Office gut? Was fehlte dort? Wie gelingt es, beide Welten zu vereinen und im hybriden System produktiv das Leben im Büro langsam zu rebooten? Wir bringen unsere eigenen Erfahrungen und Best Practices ein – und entwickeln zusammen die ideale Lösung für Sie.

Dauer: 3 Stunden // Interesse?

Workshops und Retrospektiven zur Team-Begleitung

wie wollen wir hybrid arbeiten?

Im Homeoffice funktionierten Systeme halbwegs weiter. Aber langsam, schleichend, geht Zusammenhalt und Teamwork verloren. Und dann verändert sich die Welt auch noch –  das neue Normal ist anders als das alte. Jetzt, wenn wir perspektivisch zurück in eine neue Normalität kommen, ist der richtige Zeitpunkt, um noch einmal gemeinsam zu definieren, wofür das Team stand, steht und stehen soll. Welche Regeln gelten in einem hybriden Arbeitsraum? Wer kommt wann ins Büro, wie sprechen wir uns ab? Das sind alles Dinge, die Teams für sich definieren sollten. Wir unterstützen in einem kompakten Workshop-Format dabei, dass das Team für sich neu definiert, wie die gemeinsamen Spielregeln sind. Wie sie zusammen arbeiten wollen. Und was genau die jeweiligen Aufgaben sind. 

Und im Nachgang begleiten wir die Teams durch regelmäßige Retrospektiven dabei, diese Regeln einzuhalten, zu überprüfen und bei Spannungen gemeinsam nach Lösungen zu suchen. Und wir unterstützen dabei, diese Retrospektiven eigenständig moderieren zu können. Wir machen uns überflüssig.

Dauer: 1 Tag + 8*2 Stunden // Interesse?

Workshop

Learning Journey "Future Office"

Wir wissen jetzt: Homeoffice wird nach Corona nicht mehr zu 100 % sein, aber es wird auch nicht auf 0 % gehen. Welche Aufgaben haben Büroräume, wenn wir sie nicht mehr zwingend benötigen, um Menschen vor Computer zu setzen? Wir müssen Konzepte dafür entwickeln, wie wir nicht mehr “Arbeitsplätze für alle Arbeitskräfte”, sondern “Arbeitsräume für alle Arbeitsweisen” schaffen. Wie kann das gehen? Wir stellen eine individuelle Learning Journey zusammen, bei der wir Impulse von Vordenkern und Nachdenkern mit dem konkreten Erleben von Beispielen und der gemeinsamen Reflektion im Workshop verbinden.

Dauer: 1 oder 2 Tage // Interesse?

Workshop

Design Sprint

Neue Produkte zu entwickeln oder bestehende auszubauen, braucht in der Planung und Umsetzung meist viel Zeit. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, diesen Prozess zu komprimieren und sehr effizient innerhalb von einer einzigen Woche voranzutreiben: mit einem Design Sprint. In nur vier oder fünf Tagen werden dabei Herausforderungen analysiert, konkrete Lösungen entwickelt und mit einem Prototyp an echten Nutzern getestet. Gleichzeitig sind Design Sprints aber auch ideale Team-Building-Maßnahmen – die Rückkehr ins Büro ist also der perfekte Zeitpunkt!

Dauer: 4 Tage // Interesse?

Konferenz

new work future - Vision, Austausch, Inspiration

Mit der Konferenzreihe New Work Future geben wir Unternehmerinnen und Unternehmern, Führungskräften und Menschen, die Unternehmen aktiv gestalten, regelmäßig die Möglichkeit, sich intensiv mit anderen Gestaltern auszutauschen: Was kommt auf unsere Unternehmen zu und was bedeuten diese Veränderungen für uns? Die New Work Future bietet die Plattform für praxisnahen Erfahrungsaustausch und die Entwicklung eigener Lösungen für die Zeit Post-Covid. Wir freuen uns auf visionäre Unternehmer und New Work Experten, die uns in Impulsvorträgen anschaulich und anfassbar inspirieren.

Dabei sind wir klein, fein und überschaubar: mehr als 60 Tickets werden nicht verkauft, um den persönlichen Austausch zwischen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu sichern. Nachdem wir in 2020 die Konferenz in einem digitalen Format stattfinden lassen mussten, freuen wir uns im September 2021 wieder darauf, alle unsere Gäste vor Ort in Hamburg begrüßen zu können.

21. und 22. Juni 2023, Hamburg // Interesse?
Die Ministry Group hat sich zum x-ten Mal neu erfunden

Konferenz

unFIXcon - die erste unfix konferenz der welt

Im Januar 2022 stellte Jurgen Appelo, einer der einflussreichsten Denker für modernes Management, Führung und Organisationsdesign, der Welt sein unFIX-Modell für „vielseitige Organisationen“ vor.

Das unFIX-Modell ist moderner, vielseitiger und praktischer als derzeit populäre Ansätze wie SAFe, LeSS oder das sogenannte Spotify-Modell. Es bietet uns eine hervorragende Gelegenheit, uns inspirieren zu lassen, gemeinsam zu lernen und (schrittweise) mit dem Aufbau vielseitiger Strukturen und dynamischer Teams zu beginnen. 

Dieses Modell taugt – ähnlich wie ein LEGO® Kasten – für jede Art und für jede Herausforderung von Organisationen: Alles lässt sich damit bauen. Seit Ende Januar 2022 sind wir mit der Ministry Group offizielle Partner des unFIX Model, können unsere Kunden also auf diesem Weg begleiten. Und im September 2022 organisieren wir die weltweit erste unFIX Konferenz.

28.-29. September 2022 Berlin // Interesse?

LASSEN SIE UNS DARÜBER SPRECHEN: