Unsere Vision:

Wir wollen Unternehmen Organisationen Führungskräften Menschen Marken in Zeiten der Unsicherheit Klarheit verschaffen.

Wir leben in exponentiellen Zeiten. Die immer weiter voranschreitende Digitalisierung verändert die Welt, sie wird komplexer und wandelt sich schneller. Um damit Schritt halten zu können und langfristig erfolgreich zu sein, müssen sich auch Unternehmen und Organisationen verändern.

"Veränderung. Schnell ."

Zu den Gewinner:innen zählen diejenigen, die bereit sind, sich schneller und stärker zu verändern als je zuvor. Solche, die Arbeit neu denken, Nischen besetzen und ihr Profil schärfen. Die Neues wagen und keine Angst davor haben, Fehler zu machen. Die kreativ mit Problemen umgehen und sich nicht davor scheuen, für komplexe Herausforderungen nach einfachen Lösungen zu suchen.

Wir sind Reisebegleiter.

Seit 1999 beschäftigen wir uns mit der digitalen Transformation und ihren Auswirkungen auf Unternehmen, Marken und Organisationen, und  auf die Menschen dahinter. Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass Veränderung nicht nur anstrengend ist, sondern auch Spaß machen, Energien freisetzen und alle Beteiligten motivieren kann. Auf Basis dieser Erfahrungen begleiten und unterstützen wir unsere Kund:innen als kreativer und empathischer Partner bei dieser Reise. Unser Ziel ist es, Klarheit zu verschaffen und gemeinsam den individuell passenden Weg zu finden. Wir bieten Lösungen an und wissen dabei selbst genau, wie schwer es sein kann, bestimmte Hürden zu überwinden.

Es braucht drei Kompetenzen .

Wir glauben, dass für das “Überleben” in der VUCA-Welt vor allem drei Kompetenzen nötig sind: (Digitale) Technologie ist ein starker Treiber für die Veränderung, also braucht es technologische Kompetenz. Um schneller und beweglicher zu werden, müssen sich Aufbau- und Ablauforganisation in Unternehmen ändern, dafür braucht es systemisches Denken. Und letztlich geht es immer um Verhaltensänderungen bei Menschen (Kund:innen, Mitarbeiter:innen, Investor:innen, Öffentlichkeit). Verhalten lässt sich leichter ändern, wenn man gute Geschichten erzählt – hier ist Kommunikation der Schlüssel.

Wir bei der Ministry Group vereinen diese drei Kompetenzen unter einem Dach, in einer Kultur und mit starker Vernetzung zwischen diesen Bereichen. Wir kombinieren die experimentellen Herangehensweisen der Kreativbranche mit agilen Methoden der Softwareentwicklung und der systemischen Denke aus der Organisationsentwicklung. Unsere Teams werden crossfunktional und individuell für jedes Projekt zusammengestellt, sodass wir immer genau die Kompetenzen am Start haben, die jeweils nötig sind. Darüber hinaus bringen wir unsere eigenen unternehmerischen Erfahrungen in der Transformation mit ein, die wir über die Jahre gesammelt haben. Diese deutschlandweit einzigartige Kombination ermöglicht uns, konkrete und wirklich innovative Ergebnisse zu liefern.

Darum sind wir Kommunikationsagentur, Softwarehaus und Change-Beratung. Und alles dazwischen.